Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Samstag, 5. Juni 2010

-Meine Kritik zur Folge 607 (13x24)-

1.Story: Zechs Schwerhörigkeit
Die ganze Geschichte wurde ja in den letzten Folgen schon angedeutet, durch kleine Szenen. Ich fands echt ganz nett und gut. Ich finde sowieso schön, wenn die Lehrer mal eigene Geschichten bekommen. Das ist immer eine nette Abwechslung zu den anderen Storys. Auch wenn ich die Szenen manchmal recht lustig fand, darf man nicht vergessen das dass ein ernstes Thema eigentlich ist. Besonders schön fand ich die Szenen im Klassenzimmer und im Lehrerzimmer. Mir hat da nur irgendwie eine Szene mit Sophie gefehlt. Ansich war es ganz gut, freue mich auf die Fortsetzung. Was ich noch zu Mounir sagen wollte: Mich freut es das sich die Rolle Mounir so entwickelt hat und er sich jetzt echt in die Schule reinhängt. Echt großes Lob. Zum Glück gibt es dazu noch mal eine größere Story, auf die ich mich schon freue.


2.Story: Feli,Berti und Vivien
Auch heute fand ich es echt gut, eigentlich sogar besser als letzte Woche. Mir tut Feli schon Leid, auch wenn sie selbst dran schuld hat. Ich fand es auch echt schön, das ihre Freunde sich so um sie gekümmert und gesorgt haben. Das macht halt Freundschaft aus. Auch schön war, das Frau Bräuning mal wieder zusehen war. Besonderes freut es mich das sich Feli und Vivien wieder vertragen haben. Pluspunkt an die Autoren. Ich fands auch toll mal so wieder eine andere Seite von Vivien zusehen. Was sie da heute alles für die beiden getan hat. Und es dachten ja erst alle, sie wolle sich an Berti ranschmeißen. Auch wenn ich es schade finde das Berti und Feli nicht mehr zusammen sind, fand ich es richtig das Berti da Feli nochmal seinen Standpunkt gesagt hat. In 1 oder 2 Szenen war ja auch Tatjana zu sehen. Ich hoffe mal das Tatjana wieder eine größere Story bekommt.


3.Story: Hannes (auch wenn es nur eine Szene war)
Ich finde es echt schade das Hannes gehen wird, aber es wurde hier im Forum ja schon vermutet. Auch wenn die Rolle Hannes nie richtig große Storys hatte, finde ich es echt schade das er geht. Mir war Hannes recht sympathisch gewesen. Doch das was die Autoren daraus heute gemacht haben war ein Minuspunkt. Es einfach mal so in einer Szene zu erwähnen, das er geht. Und das es dabei regelrecht vom Himmel fällt. Naja mal sehen was da noch kommt nächste Woche....

Insgesamt geb ich eine 2+ bzw 1-Ich fand die Folge echt gut, besser als letzte Woche. Zu Mal das Klugetheater nicht weiterging.

1 Kommentar:

  1. Wie heißt das lied was bei
    2.Story: Feli,Berti und Vivien
    ist.
    Also das was Vivien so schrecklich singt?

    Wäre echt super liebsch, wenn mir das hier einer sagen könnte :D

    AntwortenLöschen