Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Samstag, 28. August 2010

Folge 619 vom 28.August 2010 (13x35)

Nachdem Layla bei ihrem Vater ausgezogen ist, hofft Manuel das sich das Thema Lars damit erledigt hat. Um so schockierter ist er, als Lars dafür gesorgt hat das sich Layla mit ihrem Vater versöhnt hat. Auch Milena bekommt, wie Manuel, Zweifel an VisVerax. Zusammen mit Tatjana beschließen sie genauere Informationen einzuholen. Hierfür schleusen sie Milena als wohlhabende "MS Kranke" bei VisVerax ein. Lars ist von ihr begeistert und flirtet mit ihr. Milena schafft es Lars Handy aus zu spionieren. Dank Nino, können sie das Handy so manipulieren, dass sie alle Gespräche mithören können. Manuel hofft belastende Aussagen zu bekommen. Doch es sieht nicht danach aus. Als Manuel eine SMS von Laylas Handy an das von Lars schickt und verkündet sie werde austreten, zeigt Lars sein wahres Gesicht. Manuel spielt Layla die Aussage vor. Wie wird Layla reagieren? Kann Lars das Handwerk gelegt werden?

Phillip steht auf Coco, auch, wenn er das vor Bruno nicht zugeben will. Zu seinem Glück wurde er von Berger mit Coco in eine Mathe-Projektgruppe eingeteilt. Übereifrig bereitet er sich vor und erscheint zum gemeinsamen Lernen in Cocos Zimmer. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, dass Mitbewohnerin Magda ein neues Haustier hat: Ruby, eine zahme Ratte. Zu dumm, dass Phillip eine ausgeprägte Ratten Phobie hat. Wird Philip trotzdem noch bei Coco landen?

Bilder: Saxonia Media

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen