Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Samstag, 31. März 2012

Folge 701 vom 31.März 2012 (15x13)

Und das passiert heute auf Schloss Einstein:

Clara ist in der Erfurter Fußgängerzone unterwegs. Durch Zufall trifft sie dort auf das Mädchen Namens Charlie. Diese beschützt Clara und Jo bei einem heimlichen Discobesuch vor einigen aggressiven Typen. Aus Dankbarkeit lädt Clara Charlie zu sich ein. Da Charlie sonst in einem kalten Zelt schlafen müsste. Wäre da nicht ihr Bruder Alex, der ihr einen Strich durch die Rechnung macht.




Nach dem erfolgreichen Konzert spielen Bruno, Elias und Tommy betrunken. Zielgerichtet wollen sie damit Frau Rottbach erschrecken. Am nächsten Morgen kursiert das Video auch im Internet, welches die betrunkenen Einsteiner zeigt. Auch Direktor Berger bekommt es zu sehen. Die drei Jungs wollen eine Art Gegendarstellung anfertigen.




Gefrustet nimmt Ronja nun hin das Justus in Annikas Band mitspielen wird. Als sie Justus von der Probe von Annika abholen möchte, wird sie Zeugin einer unschönen Situation. Sie beobachtet Justus, wie dieser ein Liebeslied Annika vorsingt. Ronja fühlt sich verletzt und reagiert über.

Bildrechte: Saxonia Media

Kommentare:

  1. Diese Folge fand ich sehr gut weil sie an der Folge 700 anknüpft

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand auch die folge schön!

    AntwortenLöschen
  3. Könnte mir Charlie auch super als Hauptrolle vorstellen.
    Sie ist echt toll und nett

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag diese Charlie irgendwie nicht...
    Die Folge ist cool...
    Bin gespannt wann sie diesen "Spionlehrer" drankriegen...:D

    AntwortenLöschen