Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Freitag, 31. Januar 2014

In Folge 797: Letzter Auftritt von Gert Schaefer (Heinz Pasulke) in der 17.Staffel

In der morgigen Folge 797 ist Heinz Pasulke noch einmal auf Schloss Einstein zu sehen. Aufgrund einer
Erkrankung des Schauspielers Gert Schaefer war ein weiterer Einsatz bei den Dreharbeiten zur 17.Staffel nicht mehr möglich. Mit einer Rückkehr unseres Schloss Einstein Hausmeisters ist erst wieder in der 18.Staffel zu rechnen, die ab Januar 2015 ausgestrahlt wird.  Hoffen wir, dass dieses Wiedersehen gelingen wird und wünschen wir ihm weiterhin alles Gute.


Kommentare:

  1. Wenn Heinz Pasulke geht dann sollte man wenigstens eine Autogram Stunde veranstalten. Denn er ist der einzige der von der 1 Folge dabei ist .

    AntwortenLöschen
  2. Isso er is praktisch die Hauptfigur aber er geht ja nich für immer also noch keine Panik

    AntwortenLöschen
  3. Ohne Pasulke kein Einstein... :-(

    Dann ist wohl dann Berger aktiv am längsten dabei...!

    AntwortenLöschen
  4. einstein ohne pasulke niemals aber ich fand die geschichten mit ihm und paulina oder kim eh ab besten schade das pasulke keine kinder hat oder tachen die iregentwann noch auf das wäre nemlich meger.Ich stell mir gerade sein gesichtsausdruck vor wenn jemand vor seiner tür steht und papa zu ihm sagt

    AntwortenLöschen
  5. oder er nimmt ein heimkind zu sich das umbeding aufs einstein will ud zahlt die schule für das kind

    AntwortenLöschen
  6. Oder Heinz Sirius geht später zum Einstein :D Aber da müsste Herr Pasulke noch einige Jahre durchhalten müssen. Ich hoffe, er hat Einstein genossen :'(
    Zu Anfang habe ich das neue Einstein nur wegen Heinz geschaut.
    Mir fehlen Guppi, Wolfert, Gallwitz, Tessa, Elisabeth, Emely, Sebastian, Budhi, Sue, Anton und alle Anderen immer noch...

    AntwortenLöschen