Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Donnerstag, 4. Dezember 2014

797x Pasulke:
Geschichten eines Hausmeisters Teil 4

In den letzten drei Wochen blickten wir zurück auf 797x Pasulke und einige seiner großartigen Geschichten aus den Staffeln 1-13, die ihn auf Schloss Einstein begleiteten und zu dem liebenswürdigen Hausmeister gemacht haben, der er war. Heute folgt der vierte und damit letzte Teil der Reihe, der die Staffeln 14 bis 16 umfasst.

Folge 667: WG Stress bei Alex, Clara und Pasulke
Nachdem Clara die Wohnung von Alex unter Wasser gesetzt hat, durften die beiden bei Pasulke einziehen. Jedoch gibt es nach der anfänglichen Begeisterung Stress in der WG, da Clara nicht mithilft. Zunächst kann sie die beiden beim Skat überlisten, ein WG-Plan funktioniert auch nicht. Werden die drei sich einigen?
Link: Folge 667 auf Youtube

Folge 693/697: Pasulke zieht in seine eigene Wohnung
Clara möchte unbedingt ihre WG mit ihrem Bruder Alex und Hausmeister Pasulke behalten. So versucht sie Pasulke nach allen Mitteln der Kunst zu verwöhnen. Pasulke hingegen fühlt sich aber davon nur bedrängt. Clara und Alex dürfen in der Wohnung von Hausmeister Pasulke wohnen bleiben. Pasulke erfüllt sich daher einen langen Wunsch. Er möchte in ein Haus im Grünen ziehen. Für Pasulke steht nun der Umzug in sein neues Haus an. Mehr oder weniger stehen ihm Clara und Alex beim Umzug zur Seite. Dabei läuft nicht alles glatt.
Link: Folge 693 auf Youtube / Folge 697 auf Youtube

Folge 728/729: Clara sucht ein Date für Herrn Pasulke
Clara ist der Überzeugung, dass Herr Pasulke einsam ist und meldet ihn deshalb bei einem Single-Schachturnier an. Sie begleitet ihn dahin und bemerkt, dass er mit einer Frau gemeinsam Spaß hat. Als sie herausfindet, dass es eine Baroness ist, versucht sie ihn für den Adel reif zu machen. Doch dabei übertreibt sie es mal wieder. Link: Folge 728 auf Youtube / Folge 729 auf Youtube

Folge 739: Will Herr Pasulke etwa nach Samoa?
Clara wird Zeugin eines Telefonates zwischen Herrn Pasulke und seinem Cousin Tscassungslos muss sie mit anhören, wie Pasulke davon redet, in Frührente zu gehen und auszuwandern. Das nötige Geld möchte er bei einem Schachturnier gewinnen, da ist sich Clara sicher. Clara will seine Teilnahme verhindern. Nachdem sie ihn die Teilnahme nicht ausreden konnte, setzt sie ihre Freunde in Kenntnis. Gemeinsam veranstalten sie am nächsten Tag ein großes Chaos um Pasulke auf Trab zu halten. Pasulke durchschaut den Plan und stellt Clara zur Rede.
Link: Folge 739 auf Youtube
Link: Folge 756 auf Youtube


Dies war eine kleine Auswahl der Geschichten von Heinz Pasulke in Gedenken an Gert Schaefer. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen