Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Donnerstag, 19. Februar 2015

Eine Geschichte - 4 Meinungen: Kathi sabotiert Miriams Kleidungsauktion

Darum gehts:
Miriam hat sich in den Sommerferien stark verändert und schwört nun auf Yoga und einfache Kleidung. Blöd nur, dass ihr Kleiderschrank fast nur aus Designerklamotten besteht. Hedda bringt sie auf die Idee, ihre Kleidung zu versteigern und rührt dafür kräftig die Werbetrommel. Doch dann wird die Auktion sabotiert: Kathi ändert das Datum im Blog und verscheucht Schüler, die mitbieten wollten. Somit kann Henk für sie die Kleidung aufkaufen. Doch Kathi will die gar nicht für sich. Sie verkauft diese in einem Second Hand Shop weiter und macht einen großen Gewinn. Hedda findet schließlich heraus, dass Kathi dahinter steckt. Seitdem wurde diese von den anderen Schülern gemieden. Nach einem Gespräch mit ihrem Paten David im Tiergehege stellt sie sich den Einsteinern und bittet um eine zweite Chance.

4 Meinungen zur Geschichte: 
Aileen: Kathi ist eine interessante Rolle und hat es faustdick hinter den Ohren. Jede Aktion, die sie startet, scheint für mich geplant und berechenbar. Ich denke nicht, dass sie die Entschuldigung ernst meint und es sicher nicht lange dauert, bis sie wieder etwas plant. Ich denke, dass sie weiß, dass ihr Verhalten nicht richtig ist, aber sie kümmert sich nicht darum, was andere über sie denken, da sie ihre Ziele mit Egoismus und Ellenbogeneinsatz verfolgt. Aber ich bin mir sicher, wenn man erstmal hinter ihre harte Fassade schaut, ist da ein liebes Mädchen verborgen, das einfach nur Aufmerksamkeit sucht und sich in den Mittelpunkt stellen will. Mich würde interessieren, warum sie so handelt, wie sie es tut.

Jule: Schon im Text zur Rolle Kathi ging hervor, dass sie wohl etwas Schlimmes tun würde. Denn sonst würde man ihr wohl kaum eine zweite Chance geben. Die Geschichte ging direkt für den Zuschauer sehr offensichtlich los, als Kathi vor Miriams Tür saß und alle verjagte. Das hat leider die Spurensuche von Hedda und Miriam nicht so spannend gemacht, weil man schon wusste, wer der Übeltäter war. Dennoch war es interessant zu sehen, wie sie Henk für schuldig hielten und dann doch Kathi überlisteten. Was ich nicht wirklich verstehe ist, dass Miriam versucht, das gelassen anzugehen. Angenommen ich wäre in ihrer Haut, ich wäre da schon deutlich fieser zu Kathi gewesen.
Die letzten Szene, wo sie sich stellt und um eine zweite Chance bittet, finde ich nicht besonders überzeugend. Das wirkt auf mich nicht so ehrlich, wie sie zu sein scheint. Ich glaube, sie wird noch weitere Dinge anstellen und nicht verstehen, wie falsch das ist.

Lisa: Kathi ist vielleicht nicht eine sehr beliebte Rolle, gerade weil sie immer wieder Aktionen gegen die Einsteiner plant. Ich glaube, sie ist sich ihrer Schuld bewusst und weiß genau welche Fehler sie macht. Vielleicht steckt etwas viel bedeutenderes hinter ihren Taten und sie weiß nicht, wie sie sich sonst verhalten um die Aufmerksamkeit anderer zu bekommen. Die Geschichte wird auf jeden Fall noch spannend. Trotzdem hat sie meiner Meinung nach eine zweite Chance verdient, wenn Kathi sich ehrlich entschuldigt und sich auch versucht zu ändern. So wie wir die Einsteiner kennen werden sie ihr auch verzeihen und Kathi in ihre Gemeinschaft aufnehmen.

Timo: Mit Kathi wird es nicht langweilig, das steht bereits jetzt fest. Und auch die nächste Story verspricht einiges. Ich denke, sie könnte eine zweite Chance bekommen. Jedoch wird sie auch diese sicherlich wieder verspielen. Sie wird es schwer haben. Ein Sprichwort sagt: Harte Schale - weicher Kern. Ich glaube, Kathi hat auch eine ganz andere Seite, welche wir in den Folgen noch nicht kennengelernt haben.

Was sagt ihr zu Kathis Verhalten? 

Kommentare:

  1. Also ich würde Kathi´s Entschuldigung nicht gleich annehmen vielleicht noch einer Weile (wen sie sich verbessert hat)



    AntwortenLöschen
  2. ich weiß nicht genau, was ich von Kathi halten soll. Sie ist schon fies und was sie gemacht hat ist überhaupt nicht zu befürworten. Aber ich würde ihr eine 2. Cance geben, um zu schauen, ob sie ihre Entschuldigung ernst nimmt. Wenn sie sich dann wieder wie ein Bösewicht verhält, hat sie es sich bei mir verspielt. Als Zuschauerin weiß ich aber scho, dass die versuchen wird David und Pippi auseinander zu bringen (ich finde allerding, dass das nicht so schlimm ist, da ich finde sie passen überhaupt nicht zusammen). Mal schauen wie sich die Story weiterentwickelt.

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. also mein kommentar und gedanke zur kathi sieht so aus.
    sie weis haargenau wie scheise das von ihr war und wie hinterlistg sie ist aber sie kümmert sich nicht darum was andere von ihr denken oder halten und das alle gegen sie waren als sie am klo geweint hat baut sie nur noch auf. und david hilft ihr in diesen sinne auch noch ohne das er es weis. sie maht auf nett um nicht mehr für alles beschuldigt zu werden und schleimt sich bei david ein um dann wenn pipi gegen sie ist david auf ihrere seite hat

    AntwortenLöschen
  5. ich finde schon das david und pipi zusammen passen und nur weil sie nicht die gleichen interessen haben muss das nicht heisen das sie nicht zusammen passen. allerdings hasse ich die intrigen von kathi und wie sie david benutzt bin gespannt wie das in den nächsten folgen weitergeht und ich würde ganz ehrlich kathi nicht verzeihen weil sie soo leicht durchschaubar ist das sie schon einen 2. teuflischen plan aushackt wie sie david.....
    das ist aber auch ein lob an kathi also der schauspielerin den sie muss normal spielen und dann nochmal im spielen.spielen das sie spielt und nur so tut

    AntwortenLöschen
  6. Auch wenn Katie nicht die netteste ist, gefällt sie mir mehr als zum Beispiel Lotta.
    ich finde wenn alle brav und nett sind würde es irgendwann langweilig werden. Ich denke aber auch das sie noch etwas nicht so tolles aushecken wird und ihre Chance wieder verspielt.

    AntwortenLöschen
  7. Als erstes mal finde ich, dass Pippi und David das süßeste Paar ever bei SE sind <333
    Ich würde kathi definitiv nicht so schnell verzeihen können, da ich ein sehr nachtragender Mensch bin...
    Ich glaube iwie, dass sie aus so ner reichen Familie kommt und ihre Eltern sehr viel arbeiten oder so und Kathi deshalb viel Beachtung sucht...

    AntwortenLöschen
  8. ich denk Kathi braucht einfach Aufmerksamkeit oder so und ja David und Pippi sind das süßeste Paar das es je gab <3 Ich finde bei ihnen stimmt das Sprichwort; "Gegensätze ziehen sich an " .

    AntwortenLöschen
  9. ich glaub weniger das sie aus einer reichen familie kommt sonst müsste sie das handy ja nicht kaufen und ich glaube der fusballstar ist der eine neue erzieher moritz oder so heist der und wenn er das nicht ist dann entweder der vom bauernhof oder orkan oder kathi
    xoxo k

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde Kathi sehr hinterlästig und gemein, sie hat meiner Meinung nach keine zweite Chance verdient. Ich finde gemein, dass sie versucht Pippi und David auseinander zu bringen, denn Pippi und David sind das absolute Traumpaar. Das mit der Sabotage der Auktion war ebenfalls nicht okay. Ich verstehe aber auch nicht warum sie nach dieser Sabotage normal etwas gemeines macht. An ihrer Stelle hätte ich mich nett und hilfsbereit den anderen Einsteiner gegenüber verhalten, dann hätte sie auch ihre Chance bekommen und verdient, aber das was sie jetzt noch drauf gelegt hat, war fast noch gemeiner als sie andere Aktion. Ich hoffe das Pippi und David sich wieder vertragen, da Kathi diesen sinnlosen Streit verursacht hat, finde ich es ganz und gar nicht okay, wenn sie eine 2. oder sogar schon 3. Chance bekommt.

    AntwortenLöschen