Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Samstag, 7. Februar 2015

Folge 824 vom 07. Februar 2015 (18x06)

Ming ist besorgt. Seit auf Einstein viele neue Schüler eingezogen sind, spaltet sich die Schülerschaft in zwei Lager: die alten und die neuen Einsteiner. In ihrer Not wendet sie sich an Dr. Berger, der allerdings wenig hilfreich ist. Er findet, die Schüler sollten eigenständig nach einer Lösung für das Problem suchen. Ming hat schließlich den rettenden Einfall: Sie will die Schülerpatenschaften wieder ins Leben rufen.


David will seine Freundin Pippi überraschen. Er ist der Meinung, dass es an der Zeit ist, das gemeinsame Boot zu taufen. Nachdem sie endlich einen Namen für ihr Boot gefunden haben, nimmt es bei der Taufe Schaden. Handelt es sich hierbei um ein blödes Missgeschick oder tatsächlich um ein schlechtes Omen, wie David vermutet?


Anstatt sich bei Hedda und Miriam für die sabotierte Versteigerung zu entschuldigen, giftet Kathi gegen Hedda. Miriam bekommt die Anfeindungen gegen Hedda mit und bedankt sich bei ihr für ihren Einsatz. Allerdings, so findet Miriam, ist es nun an der Zeit, dass auch sie etwas für Hedda tut.


Bilder & Texte: Saxonia Media

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen