Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Samstag, 28. März 2015

Folge 831 vom 28. März 2015 (18x13)

Wegen des Diebstahls aus der Caferteriakasse, beschließt Adrian Essensmarken einzuführen. Doch es gibt zu wenig davon. Raphael kommt auf eine Idee: Da der Preis mit der Nachfrage steigt, wollen Dominik und er die Essensmarken für das Doppelte weiter verkaufen. Doch kurz bevor die Jungs auch nur eine Essensmarke verkaufen können, kommt ihnen ein vermeintlich neuer Schüler namens Moritz in die Quere.

Kathis älterer Bruder Arne kommt auf Schloss Einstein an und merkt sofort, dass seine Schwester hier keine Freunde hat. Kathi hält sich zurück, denn vor ihrem Bruder möchte sie nicht als Diebin und Lügnerin dastehen. Arne hingegen findet langsam Anschluss bei den Einsteinern, doch die Untaten seiner Schwester gehen trotzdem nicht spurlos an ihm vorbei.

Friedrich hat Angst vor seinem ersten großen Spiel. Zu allem Überfluss setzen ihn auch noch seine Mitschüler und die Lehrer ungewollt unter Druck. Nur Alva bemerkt, dass es Friedrich gar nicht gut geht und versucht, ihn wieder aufzubauen. Schließlich ist Fußballspielen sein großer Traum.

Bilder & Texte: Saxonia Media

Kommentare:

  1. Hat Adrian Schill (Arne ) in Wirklichkeit auch eine Beinverletzung?:o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ;) er trägt auch ein Wirklichkeit eine Prothese ;)

      Löschen
  2. Das ist sehr mutig von ihm sich vor die Kamera zu stellen ...

    AntwortenLöschen
  3. Ja das finde ich auch !:)
    Respekt! !!!

    AntwortenLöschen
  4. Cool das er sich so vor allen Leuten zeigt. Das ist sehr mutig!

    AntwortenLöschen
  5. Ich fand die Folge cool und bin schon sehr gespannt auf Folge 832. Ich hoffe das sich Pippi und David in Folge 832 wieder vertragen!

    AntwortenLöschen