Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Samstag, 25. April 2015

Folge 834 vom 25. April 2015 (18x16)

Miriam und Hedda haben eine Idee, wie sie Orkan und Daphne verkuppeln können. David hat Angst, dass Pippi ihm nicht vertraut. Alex Fischer lädt drei Schüler zu einem Praktikum nach Namibia ein. 

Die Einsteiner befassen sich momentan mit Shakespeares Stück „Viel Lärm um nichts". Für Adrian ist die Vorstellung absurd, dass sich zwei, die sich eigentlich nicht ausstehen können, ineinander verlieben. Miriam und Hedda hingegen sind von dieser Idee entzückt und überzeugt, dass so etwas durchaus funktionieren kann. Das schreit förmlich nach einer Wette und wer würde sich für ein solches Experiment mehr eignen als die beiden Streithähne Orkan und Daphne?

Ausgerechnet von Dr. Berger muss David erfahren, dass Pippi die Teilnahme an einem Physikworkshop abgesagt hat. David ist besorgt, steht Kathi noch immer zwischen ihm und Pippi? Doch Roxy versichert David, dass Pippi den Physikworkshop nur abgesagt hat, um dem Frieden zwischen den beiden nicht erneut im Wege zu stehen.

Ming verkündet: Alex Fischer hat sich aus Namibia gemeldet. Er möchte drei Schüler sechs Wochen lang zu sich nach Afrika für ein Praktikum einladen. Keine Frage, dass Dominik und Raphael sofort Feuer und Flamme sind. Nur Constanze ist von der Idee ihres kleinen Bruders ganz und gar nicht begeistert.

Bilder & Texte: Saxonia Media

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen