Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Donnerstag, 7. Mai 2015

Nach 146 Folgen:
Abschied von Constanze

Neben Jonny und Daphne wird leider auch Constanze Abschied nehmen von Schloss Einstein. In ihrer Zeit auf Schloss Einstein hat sie viele Dinge erlebt und auf einige davon wollen wir heute noch einmal zurückschauen.

Prinzessin Constanze von Blumenberg wird bereits auf Schloss Einstein erwartet, jedoch nur von Alex und Frau Rottbach. Denn als sie mit ihrem Fahrrad im Internat ankommt sind alle auf der Suche nach den verschwundenen Mitschülern. Eines ist jedoch von Beginn an klar, Constanze möchte die Beste sein, denn der Zweite ist immer der erste Verlierer.

Der Ehrgeiz der Schülerin ist ihr Markenzeichen. Keine Minute darf ungenutzt vergehen und so beschließt Constanze den Einstein Express aufzumischen und am besten auch die Leitung zu übernehmen. Daneben gibt es aber noch ein anderes großes Ziel für Constanze, das Schülersprecherdamt. Jedoch steht ihr bei beiden Posten Phillip im Weg, um schneller voranzukommen greift sie zu unfairen Mitteln und manipuliert die Wahlen. Dass geht aber nach hinten los und Elias wird Schülersprecher und Chefredakteur.

Constanze hatte es nicht immer leicht im Internat, nachdem öffentlich wurde welche Mittel sie nutzte, um Elias loszuwerden, wird sie von allen verachtet. Nur Jo hält zu ihr und gibt ihr Tipps die Situation wieder zu bereinigen. In ihrer Verzweiflung haut sie aus dem Internat ab und trotz allem beginnen die Einsteiner sich Sorgen zu machen. Nach ihrer Rückkehr wird sie erleichtert von Pipi, Jo und Mary begrüßt.

Ein neues Schuljahr beginnt und ab sofort gibt es zwei von Blumenbergs auf Schloss Einstein. Constanzes Bruder ist anfangs eher eine Last, da sie vom Vater gedrängt wird auf ihren kleinen Bruder aufzupassen und ihrer eigenen Hobbys hinten anzustellen. Schnell wird aber klar, dass Constanze Dominik gern hat und ihn nur schützen möchte.

Mit der Zeit werden für Constanze neben Noten auch Jungs interessant und Tommy geht ihr nicht mehr aus dem Kopf. Bei einem gemeinsamen  Schulprojekt versucht sie ihm näher zu kommen, muss jedoch zusehen, wie Tommy auf einer Party Bella küsst. Einige Zeit vergeht und die Geschichte auf der Feier ist längst vergessen. Plötzlich hat Constanze zwei Verehrer, Tommy und Hubertus. Beide versuchen ihr näher zukommen und den jeweils anderen aus dem Rennen zu werfen. Auf der Silvesterfeier, für die die Einsteiner extra in den Ferien in Internat kommen, gehen am Ende beide Jungs leer aus.

Gemeinsam mit Pipi und Roxy erlebt sie viele Dinge, da passt es super, dass sie sich ein Zimmer teilen. Gemeinsam stehen sie plötzliche Auftauchen von Roxys Mutter oder auch Constanzes Liebeskummer wegen Tommy durch.

Saxonia Media Filmproduktionsgesselschaft mbH



Kommentare:

  1. Schade das sie geht , hat echt coole Storys gehabt und war meine Lieblings Rolle. Ich werde sie echt vermissen und hoffe das sie nie mit dem Schauspielern aufhört ♡♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich werde heulen wen ihre letzte folgeT_T

    AntwortenLöschen
  3. Nie aufhört meine ich

    AntwortenLöschen
  4. Ich werde sie so vermissen

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es so schade, dass Constanze geht... Ihre Rolle war einfach toll :) Echt cool, dass es in Folge 844 ein Happy End zwischen ihr und Tommy gibt :3
    Ich werde sie vermissen.

    AntwortenLöschen