Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Montag, 19. Oktober 2015

Interview mit Maximilian über das Filmprojekt "KLEIDERWECHSEL"

Seit einigen Wochen arbeitet ihr an eurem eigenen Filmprojekt „Kleiderwechsel“. Wie kam es überhaupt zu dieser Idee?
Max: Das ging alles relativ spontan, ich habe in unserer Einstein-WhatsApp Gruppe gefragt ob mir jemand ein paar Szenen für mein Showreel schreiben möchte. Nun ja, daraufhin hat Noah mir gleich ein ganzes Drehbuch geschickt auf dessen Grundlage wir jetzt den Film produzieren.

Die SCHLOSS EINSTEIN Fans sind bekanntlich neugierig. Was magst Du ihnen über den Inhalt des Filmes verraten? 
Max: Tja, viel werde ich nicht verraten, es soll ja spannend bleiben! Allerdings kann ich schonmal verraten, dass ein ganz neuen Aspekt in der Modewelt beleuchtet wird.

Wer vom SCHLOSS EINSTEIN Cast wird an diesem Filmprojekt mitwirken?
Max: Kurz und schmerzlos: Tiesan, Holly, Damian, Laura (SE: Frau Falk) und Ich. (Und noch ein paar Überraschungsgäste)

Wenn der Film die Postproduktion überstanden hat, - wo wird man ihn nach momentanen Planungen sehen können? 
Max: Erstmal auf diversen Festivals, danach höchstwahrscheinlich auf unserem YouTubeKanal.

Wo können sich die Fans über das Filmprojekt weiter informieren? 
Max: Auf unserer Website (kleiderwechsel.jimdo.com)
bei Facebook (Kleiderwechsel) bei YouTube (You Tube | Kleiderwechsel) und bei Instagram (kleiderwechsel).
Demnächst startet auch eine start-next Kampagne für die Finanzierung des Films (Link folgt).

1 Kommentar: