Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Sonntag, 4. September 2011

Presseartikel über Sophie Imelmann (Mary)

Seit mittlerweile einem Jahr dreht Sophie für Schloss Einstein in Erfurt. Dafür ist Sophie aus einem Vorort von Hannover nach Erfurt in eine Gastfamilie gezogen. Im Januar 2011, als Sophie einstieg, berichten auch Regionalzeitungen über die Neue bei Schloss Einstein. Auf schloss-einstein.de wurden nun zwei große Presseartikel über Sophie und ihr neues Leben in Erfurt veröffentlicht.
Für die 14 jährige aus dem Ort Stellingen hat sich im Sommer 2011 vieles geändert. Zusammen mit ihrer Mutter ist sie zum Casting nach Erfurt gefahren. "Hinterher hätte ich nicht gedacht, dass ich genommen werde", so Sophie gegenüber der Leinezeitung. Doch es kam alles anders, sie schaffte es bis in Runde 3 und wurde genommen. Fortan änderte sich das Leben ihrer Familie. "Unser Familienprogramm ist jetzt natürlich total umgekrempelt. Sophie freitags vom Bahnhof abholen, gehört genau so dazu, wie sie Sonntags wieder hinzubringen". Trotz der tollen Erlebnisse in Erfurt bleibt etwas Sehnsucht in die Heimat. "Manchmal vermisse ich schon meine Freunde und meine Familie. Deshalb finde ich es gut, wenn ich viel Drehe" Alles weitere lest ihr in den beiden Presseartikeln aus der Garbsen Rundschau und der Leine Zeitung.

Link:
Für Serie ein Jahr nach Erfurt

http://www.schloss-einstein-erfurt.de/presse/presseartikel/06GarbsenRundschau_Sophie_Imelmann_Januar_2011.jpg


Sophie küsst im KI.KA
http://www.schloss-einstein-erfurt.de/presse/presseartikel/05Leinezeitung_Sophie%20Imelmann_Februar2011.pdf

Kommentare: