Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Montag, 26. August 2013

Zeitreise: 15 Jahre Schloss Einstein - Die Anfänge vor 1998

Die  Entstehung von Schloss Einstein fand eigentlich bereits schon einige Jahre zu vor statt, noch bevor der KiKA überhaupt auf Sendung ging. Hierfür müssen wir in das Jahr 1996 zunächst reisen....


Im Jahr 1996 wird der KiKA gegründet, welcher am 01.Januar 1997 auf Sendung geht. Die ARD stellt eine Arbeitsgruppe zusammen, die sich mit der Entwicklung einer zukünftigen Kinderserie befassen soll. Ein Aktenordner namens "Seifenkiste" entsteht. Es wurden verschiedene Entwürfe erarbeitet. Vom WDR entstand der Arbeitstitel "Sprung ins Leben". Eine Serie über ein Eislaufinternat. Aus diesem Entwurf entwickelte sich nach einiger Zeit die Idee einer Serie über das Internatsleben von Jungen und Mädchen. Schon recht schnell stand der Produktionsort der neuen Serie fest. Filmpark Babelsberg in Potsdam bei Berlin.  Zunächst plante man zum Beispiel eine Folge mit einer Länge von 12,5 Minuten und zwei Handlungssträngen auszustrahlen. Dieser Gedanke wurde jedoch bald wieder verworfen. Die Entwicklung der neuen KiKA Serie schritt immer weiter voran und es wurde konkreter....


Im Jahr 1997 wird die Askania Media Filmproduktions GmbH gegründet, die fortan Schloss Einstein produzieren soll. In zwei großen Fernsehstudios mit über 1500 qm Gesamtfläche entstehen sämtliche Innenmotive der neuen Kinderserie. Klassenzimmer, Foyer, Lehrerzimmer, Internatszimmer, Eisdiele, Lagerhalle etc. Die ersten Drehbücher wurden entwickelt für ndie neue Langlaufserie. Was nun noch fehlte waren die jungen und Erwachsenen Darsteller der neuen KiKA Serie.






Wie man sie gefunden hat und wie es danach weiter ging lest ihr im zweiten Teil:
"Zeitreise: 15 Jahre Schloss Einstein - Der Sendestart im Jahr 1998"


Kommentare:

  1. Wann kommt der nächste Teil

    AntwortenLöschen
  2. war toll...... aber die Wiederholungen nerven..................

    AntwortenLöschen
  3. ich freu mich immer wieder auf die neuen und alten folgen

    hoffe das sie noch lange laufen

    AntwortenLöschen
  4. Schloss Einstein ist und bleibt die beste Serie! Egal wie alt man ist.

    Lol

    AntwortenLöschen
  5. hey. woher hast du diese interessanten infos? danke!

    AntwortenLöschen
  6. Hab mich durch den Bericht daran erinnert, wie lange das doch schon her ist. Aber ist immer wieder schön sowohl die neuen und alten Folgen zu sehen.

    AntwortenLöschen