Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Sonntag, 29. Dezember 2013

Schloss Einstein Jahresrückblick 2013 - Teil 1

Neueinstiege
Mit Beginn der 16.Staffel durften sich die Fans wieder auf einige neue Einsteiner freuen. Bereits in den letzten Folgen der 15.Staffel durfte man Bekanntschaft mit Nils, Ming und Miriam machen. Anfang Januar 2013 folgten mit Serena, Adrian, Daphne, Dominik, Raphael und Roxy weitere neue Schüler auf Einstein. Die Rolle Bella wirkte während der 15.Staffel schon als Nebenrolle mit. Ab Folge 742 gehörte sie zum Hauptcast und ging fortan auf Schloss Einstein zur Schule. 52 Folgen später, in Folge 792, folgte mit David Groth ein neuer Einsteiner, der ab Folge 793 auf Einstein wohnen und zur Schule gehen wird.


Abschiede
In diesem Jahr mussten sich die Fans nicht von ganz so vielen liebgewonnenen Charakteren verabschieden, wie zum Ende der 15.Staffel. Im Laufe der Staffel sagten insgesamt fünf Einsteiner "Adieu". Den Anfang machte Sándor in Folge 745. Nach der Versöhnung mit Jo ging er wieder zurück in seine Heimat nach Ungarn. Mitte November 2013 folgte der plötzliche Abschied von Liz, die sich für den Verbleib im Space Camp entschied. In Folge 784 war sie letztmals zu sehen. Zum Schuljahresende verabschiedeten sich Jo, Justus und Bella von ihren Freunden und von Schloss Einstein. Jo, die von Sándor abgeholt wurde, geht nach Ungarn. Bella und Justus beginnen eine Ausbildung in Berlin.


 
Spannende Momente
Die letzten 52 Folgen haben vieles geboten. Auch so einige spannende Momente gehörten zur Staffel...
Jo und Constanze wurden in Folge 751 von kriminellen Umweltverschmutzern gefangen genommen.
Justus hing in Folge 756 am Turm des Internates und drohte abzustürzen.
In Folge 759 wurde Direktor Berger beschuldigt seine Doktorarbeit kopiert zu haben.
Tobias und Adrian gingen in Folge 767 davon aus, das der Musikproduzent Maxim Liz etwas antun will.
Aus Eifersucht verriet Tommy Justus an die Polizei und packte flüchtig seine Tasche und verschwand. Zum Glück kam es zur Versöhnung in Folge 777.
Nils traf in Folge 782 auf seinen ehemaligen Kumpel Torben aus der rechten Szene.
Raphael musste in Folge 792 aus den Katakomben befreit werden.

Die Liebe...
In jedem Schuljahr spielt natürlich die Liebe eine große Rolle auf Schlo Einstein. In den ersten Folgen mussten Sándor und Jo um ihre Liebe kämpfen, - mit Erfolg. Jo begleitet Sándor nach Ungarn in Folge 792. Herzensbrecher Tommy beendete seine Beziehung zu Fritzi. Sie fand gefallen an Justus. Dieser empfand aber nichts für Fritzi. Auch Constanze blieb dieses Jahr nicht von Amor verschont. Sie verliebte sich in Tommy. Dieser war jedoch wieder nur an Bella interessiert. Constanze blieb nur der Liebeskummer und ihr Freundinnen Roxy und Pippi. Nils und Ming fanden in Folge 746 auch endgültig zusammen und durchlebten ein turbolentes, gemeinsames Jahr auf Einstein. Nachdem sich Nils als Ex-Neonazi geoutet hatte und Ming nicht zu ihm stand, machte er in Folge 783 Schluss mit ihr. Tobias und Adrian hatten sich beide in Liz verguckt. Bald lief das Fass über und es kam zum Kampf um Liz. Hubertus und Pippi,- im Grunde zwei völlig gegensätzliche Charaktere. Auch hier schlug die Liebe zu. Leider ging es nicht lange gut. Hubertus wollte die Beziehung nicht öffentlich machen. Als er begann gegen Pippi wieder zu integrieren machte sie endgültig Schluss. Roxy durfte den argentinischen Austauschschüler Carlos kennen und lieben lernen.



Geschwister...
Seit Folge 586 sind Tommy und Justus nun schon als Brüder auf Einstein. Auch in diesem Schuljahr gingen die Brüder wieder durch dick und dünn... Constanze bekam mit Dominik ihren Bruder ins Internat. Anfangs wollte sie die kleine "Zecke" nur los werden. Jetzt endlich musste sie feststellen, dass so ein kleiner Bruder etwas ganz tolles ist... Zickenterror zwischen Miriam und Serena war an der Tagesordnung. Egal worum es ging. Jeder wischte dem anderen eins aus. Dass die beiden Mädchen Zwillinge sein sollten konnte keiner der beiden zunächst glauben...

Eltern...
Herr Laszlo reiste extra aus Ungarn an um seinen Sohn Sándor wieder mitzunehmen. Er setzte Jo unter Druck und verlangte den Verrat von Sándors Versteck. Auch die Mutter von Jo tauchte in Folge 761 auf Einstein auf. Jo wollte nach Ungarn zu Sándor. Ihr Mutter suchte Rat bei Justus und Bella. Roxy wurde damit konfrontiert, dass ihre Mama plötzlich zu ihr Kontakt sucht. In mehreren Folgen wurde erzählt, wie sich Roxy und Lara trotz vieler Missverständnisse näherten. Serenas Mama und Miriams Papa trafen sich in den Fluren des Einsteins uns mussten entsetzt feststellen, dass sie ihre getrennten Zwillinge auf die gleiche Schule geschickt haben. Dass das Geheimnis nicht lange ein Geheimnis blieb war schnell klar... Constanze hatte Geburtstag. Aus diesem Anlass lud sie ihre Mama zum Shopping ein. Durch Zufall fand sie heraus, dass ihre Mama scheinbar einen anderen Mann kennen und lieben gelernt hat. Die Familie drohte zu zerbrechen...


Schloss Einstein Jahresrückblick Teil 2 - 
30.Dezember 2013 ab 12.00 Uhr

Kommentare:

  1. Wow! Danke für die zusammenfassung!
    UNd vielen Dank an das team für die tolle Staffel..!
    macht weiter so!
    1000Folgen...
    <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  2. Die Staffel war einfach nur Spitze! Daumen hoch!!!
    Hoffentlich wird die nächste Staffel auch so klasse!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe ja einstein und finde es so traurig das alle liebgewonnenen irgendwann gehen müssen ! ABER es war eine hammer staffel !
    Daumen hoch !!!!!!

    AntwortenLöschen