Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Dienstag, 23. Dezember 2014

Das sind WIR - das Team vom Blog!
Aileen und Jule

Heute stellen sich für euch Aileen und Jule kurz vor.

Name: Aileen

Alter: 23

Beruf: Studentin der Verwaltungswissenschaften (Verwaltungsökonomie)

In meiner Freizeit: unternehme ich gerne etwas mit Freunden, gestalte Porzellan, backe oder mache Pilates. Ich höre unglaublich gern' und viele Hörbücher und unternehme sportliche Tagesradtouren mit meiner Familie. Außerdem arbeite ich für euch am Schloss Einstein Blog mit.

An einem perfekten Wochenende: kann ich einfach mal ausspannen, mir einen gemütlichen Tag / Abend mit meinen Freunden bzw. der Familie oder auch alleine machen und dabei eine schöne DVD schauen.

Ich bin ein Fan von: schwedischen Krimifilmen, natürlich Schloss Einstein und Büchern aller Art, aber ganz besonders Liebesgeschichten und Fantasy.

Wie bin ich zum Blog gekommen? Den Blog verfolge ich schon sehr lange und fand es immer spannend, die ganzen Infos über die Darsteller zu erfahren und einfach "hinter die Kulissen" zu schauen. Als der Castingaufruf von Timo im Sommer kam, hatte er natürlich sofort mein Interesse geweckt und ich bewarb mich - mit Erfolg. :)

"Schloss-Einstein"-Fan seit: der ersten Folge. Ich bin mit Schloss Einstein aufgewachsen, habe alle Folgen mehrmals gesehen und verpasse auch von den neuen Folgen keine Einzige.

Lieblingscharaktere: Im Laufe der Jahre gab es natürlich mehrere Charaktere, die ich besonders interessant fand. Dazu zählen vor allem in Seelitz Elisabeth, Sue, René, Anton, Verena, Valentin und Tessa. In Erfurt mochte bzw. mag ich Constanze, David, Layla, Manuel, Jo, Sándor und Mary.

Lieblingslehrer: In Seelitz war ich immer ein großer Fan von Frau Klawitter, da sie eine wirklich kreative und sehr sympathische Lehrerin war und in Erfurt sind es Anna-Carina Levin und Herr Berger, den ich in Seelitz aber überhaupt nicht leiden konnte. ;)

Lieblingsstorys: Es gab viele Geschichten, die spannend, schön, traurig oder besonders waren. In Erinnerung blieben mir auf jeden Fall die Hochzeit von Frau Gallwitz und Herrn Wolfert, die Geschichten rund um Valentin und Tessa, Laylas MS, die Liebe von Jo und Sándor und Herr Pasulkes 60. Geburtstag.

Darauf freue ich mich in der 18. Staffel: Ich freue mich auf die Liebesgeschichte von Pippi und David, die neuen Charaktere und jede Menge Spaß, Spannung, Liebe, Tränen und Freundschaft!



Name: Jule

Alter. 19 

Beruf: Schülerin

In meiner Freizeit: mache ich Step Aerobic, singe, musiziere am Klavier, mache Fotos und blogge gerne, z.B. schreibe ich gerne Kurzgeschichten.

An einem perfekten Wochenende: ist ein gemütlicher Mädelsabend mit DVD gucken wunderschön. Das ist schön entspannend. Ansonsten freue ich mich über eine Fahrt in eine Großstadt.

Ich bin ein Fan von: Schloss Einstein und anderen Serien wie etwa Dr. Klein oder Switched at Birth, dem Film "Die Kinder de Monsier Mathieu", englischen Büchern, der Ostsee und Jutebeuteln.

Wie bin ich zum Blog gekommen? Ich habe den Blog schon länger verfolgt. Insbesondere die Backstage Berichte fand ich sehr spannend und auch die Interviews. Als ich den Casting Aufruf gesehen habe, habe ich mich direkt beworben - es hat geklappt und macht sehr viel Spaß. :)

"Schloss Einstein"-Fan seit: 1998.

Lieblingscharaktere: Mit jeder Staffel gab es neue Charaktere, die ich spannend fand. Paulina, Karla, Mia, Layla, Jo, Constanze und bei der neuen Staffel könnte ich mir vorstellen, dass es Alva wird.

Lieblingslehrer: Bei Schloss Einstein Seelitz fand ich Frau Gallwitz ganz toll. Ansonsten Frau Miesbach, weil sie so tolle Projekte mit den Schülern gemacht hat und Herrn Zech wegen seiner altmodischen Art.

Lieblingsstorys: Es gab sehr viele Geschichten, die mich in irgendeiner Form berührt haben. In Erinnerung bleiben Tatjana und Frau Steiner, Konferenz der Tiere, Karla und Marie-Luise, das Fotoshooting mit Mounir und Manuel, Felis Drogenabhängigkeit, Constanzes Fehler, Jo und die Sporthochschule sowie Coco und die Mappenabgabe. Je mehr ich nachdenke, desto mehr Geschichten fallen mir ein.

Darauf freue ich mich in der 18. Staffel: Ich freue mich auf die neuen Darsteller und die neuen Rollen, auf viele spannende Geschichten, die mit Spaß, Überraschungen, Liebe und Geheimnissen zu tun haben werden!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen