Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Dienstag, 24. Februar 2015

Eure Meinung:
Was waren die schönsten Momente mit Alex?

Alex verabschiedet sich in Folge 827 von Schloss Einstein. Seit Folge 637 spielte er den beliebten Erzieher Alexander Fischer. Langweilig wurde es nie mit ihm. Schwester Clara zog bei ihm ein, viele Diskussionen mit Frau Rottbach und Frau Bräuning, eine WG mit Pasulke, eine Love Story mit Frau Schumann und vieles mehr...

Was waren eure schönsten Momente mit Alex?

Kommentare:

  1. Ich habe die Anfänge von Alex mit Clara am liebsten gemocht. Ich möchte nicht, dass es geht, denn er passt so gut zu SE!

    AntwortenLöschen
  2. Alles war schön von Alex

    AntwortenLöschen
  3. Alex hatte immer für alles verständnis auch die anderen Betreuer nicht seiner Meinung waren z.B. in Folge 639 als Sandor angelich die schule ausfallenläst, weil sein freund tamas ihn besucht oder wenn ein schüer einen auf krank macht weil er die hausaufgaben vergessen hat ging das bei Alex als ausnahme durch. Das fand ich war das beste an Alex. Eine meiner lieblingsgeschichten war auch als coco sich in ihn verliebt hat und der kuss bei der Aufführung.

    AntwortenLöschen
  4. Ich fand die Geschichte zwischen ihm und Frau Schumann am besten :)

    AntwortenLöschen
  5. Am besten waren die Geschichten mit ihm und Clara. Das war immer sehr lustig und hat spaß gemacht, da zu zusehen. Werde ihn auch vermissen. Alles Gute.

    AntwortenLöschen
  6. Ich fand die Geschichte mit Alex und Coco ziemlich cool. Und als die Rottach neu aufs Einstein gekommen ist und er dachte seine alte Freundin ist seine neue Arbeitskollegin.

    AntwortenLöschen
  7. Mit Clara war es auch schön. Er hat sie immer angeschaut und sie immer: ich kann das erklären.
    DS war schon lustig, traurig ist es natürlich, dass er geht für Frau Schuhmann... eigentlich war alles schön mit ihm.

    AntwortenLöschen
  8. ich mochte die story mit ihm und Clara auch voll cool, besonderes die mit der Party, dem Wasserrohrbruch und den Einzug beim Herrn Pasulke. Aber auch die ersten Tage mit Frau Rottbach (wie die sich aufgeführt hat, aber jetzt is sie voll cool geworden). Sein Verständnis mit dem Schüler fand ich aber auch gut, des lag wahrscheinlich auch daran, dass es auch noch etwas jünger war. Schade, das er jetzt geht, bin aber auch auf den neuen Erzieher gespannt!

    AntwortenLöschen
  9. Ohhhh nein, ich will nicht das Alex geht!!!

    AntwortenLöschen
  10. Ich fande die Geschichte mit Coco am schönsten und als Clara und er zusammen gewohnt haben.......

    AntwortenLöschen
  11. er geht doch auch von schloss einstein hoffentlich bleibt er noch ein wenig auf schloss einstein ich fand die folge
    mit clara und die folge mit pasulke am schönsten :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich fand die Szene am besten, wo Clara abgehauen ist und er sich solche Sorgen um sie gemacht hat.

    AntwortenLöschen
  13. Er soll nicht gehen!!!!!!! Er war so toll

    AntwortenLöschen
  14. Aufjedenfall die Love Srory mit Frau Schumann😍🙊

    AntwortenLöschen
  15. Alex konnte einfach ALLE Szenen gut spielen :D Die Fröhlichen , aber auch die Traurigen ;) Schade das er geht ...

    AntwortenLöschen
  16. Vor allem die Zeit mit Clara ich fand es voll schön weil ich hab mir schon lange einen großen Bruder gewünscht!

    AntwortenLöschen