Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Samstag, 20. Juni 2015

Folge 842 vom 20. Juni 2015 (18x24)

Alva entpuppt sich als WG-Dieb. Tobias' Vater verbietet ihm die Ausbildung im Zoo. Orkan und Raphael glauben, von Alva vergiftet worden zu sein. 

In der WG geht es immer noch drunter und drüber. Ständig verschwinden Lebensmittel und nun fehlt auch noch Geld in der WG Kasse. Während sich nun alle gegenseitig verdächtigen und das Vertrauen zwischen den Mitbewohnern gebrochen ist, gesteht Alva schließlich, dass sie der WG-Dieb ist. Damit hätte niemand gerechnet und natürlich wollen alle wissen, aus welchem Grund Alva ihre eigenen Mitbewohner bestohlen hat. Aber Alva schweigt. Irgendetwas scheint sie sehr zu belasten.

Tobias ist verzweifelt. Seine Arbeit im Zoo und das damit verbundene Schwänzen in der Schule sind aufgeflogen. Aber Tobias ist sich sicher: Er möchte kein Abitur machen sondern die Ausbildungsstelle im Zoo antreten, die ihm angeboten wurde. Bei seinem Vater stößt er mit seinen Plänen allerdings nicht auf Verständnis. Ob Direktor Berger und Tobias' Freunde Tobias helfen können?

Alva hat Orkan und Raphael mit ihren eigenen Waffen geschlagen und ihnen Hundefutter als leckere gefüllte Teigtaschen präsentiert. Orkan und Raphael plagen nun schlimme Bauchschmerzen. Ob sie wirklich eine Lebensmittelvergiftung haben? Oder bilden sie sich ihre Übelkeit nur ein?

Bilder & Texte: Saxonia Filmgesellschafts mbH

Kommentare:

  1. Ich freue mich schon richtig auf die Folge ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das war Mega geil die Folge heute.Raphael und Orkan das sie denken von Alva mit Hundefuttervergiftet geworden sind.Aber der Absoulute Oberhammer war .Das als sich alle gegenseitig verdächtigen.Die Lebensmittel &Geld aus der Kasse gestohlen zu haben.Ich fand es aber wahnsennig süß von Freidrich das er Alva so verteidigt und zu ihr hält echt wirklich süß.Schließlich hat sie ihn mit denn Fußballspiel als einzige geholfen &hat ihn zu gehört.Also ich finds gut das Friedrich zu Alva hält er ist ein echt toller Freund.Aber es gibt ja auch ein grund Alva wollte Lejla nur sicher helfen .Alva ist einfach Herzensgut und immer zur stelle Wenn jemand hilfe braucht und hat ihr Herz am rechten Fleck <'3

    AntwortenLöschen
  3. Ja sehe ich auch so < 3

    AntwortenLöschen