Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Freitag, 30. Dezember 2011

Schloss Einstein Jahresrückblick Teil 3

Das Jahr 2011 neigt sich dem Ende entgegen. Aber es ist noch genug Zeit, um auf das vergangene Jahr mit Schloss Einstein zurückzublicken.

KI.KA Live Schloss Einstein Backstage
Zu Beginn des Jahres stellte Jess die sieben neuen Darsteller in vier KI.KA Live Specials vor und gab einen Einblick in ihr Privatleben. Nachdem man die vier Speicals im April in einer extended Version wiederholte, gab es ab Juni 2011 eine Neuauflage. In sechs Sendungen KI.KA Live Schloss Einstein Backstage besuchte Jess je einen Darsteller und lüftete dabei so manches Geheimnis. So drehte sie mit Albert einen Videoclip auf Einrad oder machte mit Anica ein Gaudibootrennen. Im Januar 2011 werden übrigens wieder die vier neuen Darsteller in KI.KA Live Schloss Einstein Backstage vorgestellt.
KI.KA Live Die Neuen von Schloss Einstein mit:
Alexandra und Viktoria  Albert und Stefan  Lennart König  Edzard und Sophie
KI.KA Live Schloss Einstein Backstage Sendungen mit:
Edzard Ehrle (Tamas)   Lena Schneidewind (Clara)  Anica Röhlinger (Sophie)  Lena Kaufmann (Jo)  Albert Wey (Elias)  Luisa Liebtrau (Coco)



KI.KA Live Spieleaktionen
In diesem Jahr gab es bei KI.KA Live auch zwei Spieleaktionen, bei denen einige Darsteller mit gemacht haben. Am 20.April startete das Team Lucas, Lennart und Stefan, die sich die rosaroten Ponys nannten beim Duell Jungs vs. Mädchen. Leider schafften es die drei Jungs nicht über die Vorrunde herraus. Im Oktober fand die KI.KA Live Spieleaktion Zwei gegen Alle statt. Mit dabei waren Sophie Imelmann (Mary) und Viktoria Krause (Liz) als Schloss Einstein Team. Sie schafften es bis ins Finale und konnten sich gegen das Team von Allein gegen die Zeit mit 70:60 durchsetzen und gewannen den Siegerpokal.
Die rosaroten Ponys: Trailer   Erste Sendung mit Lennart, Lucas und Stefan
Zwei gegen Alle: Trailer  Zwei gegen Alle mit Viktoria und Sophie



andere TV SpecialsNicht nur bei KI.KA Live ging es dieses Jahr groß her mit Schloss Einstein. Auch in anderen Formaten war Schloss Einstein ein Thema gewesen. Angefangen mit einer Tigerenten Club und Tigerenten Club Xtra Sendung mit Viktoria und Stefan im April. In den Sendungen ging es um das Thema "Typisch Jungs, typisch Mädchen". Für 1,2 oder 3 Kandidaten führte Lennart durch das Schloss Einstein Gebäude und stellte die entscheidene Frage. Desweiteren gab es auch in der Trickboxx etwas neues über Schloss Einstein. Unter dem Titel "Tricks bei Schloss Einstein" zeigte man die vielen Tricks, die bei den Parcourszenen und der Steinzeitszene angewendet wurde.
Tigerentenclub: Tigerenten Club mit Stefan und Viktoria Tigerenten Club Xtra
1,2 oder 3: TV Helden mit Lennart König
Trickboxx: Tricks bei Schloss Einstein


15.StaffelIn fast einer Woche ist es nun soweit. Die 15.Staffel startet mit Folge 689 im KI.KA. Begonnen haben die Dreharbeiten hierzu am 05.September 2011. Neben den 16 verbliebenen Darstellern kommen vier neue Darsteller hinzu und für Harnack und Burkert gibt es auch schon Ersatz. Während die ersten Folgen der 15.Staffel im KI.KA laufen dreht man in Erfurt schon die Folgen 708 bis 712. In dieser Staffel feiern wir auch wieder ein Jubiläum. Am 24.März 2012 läuft die 700.Folge von Schloss Einstein. Unter dem Motto Einstein=Meinstein kämpfen die Einsteiner um das Überleben ihrer Schule und haben natürlich auch sonst wieder vieles zu erleben. Schaltet ein. Ab dem 07.Januar 2012 um 14.35 Uhr im KI.KA.


Wir wünschen euch einen guten Rutsch ins Jahr 2012 :)

Kommentare:

  1. sollte es heißen im Januar 2012??

    AntwortenLöschen
  2. tolle Jahresrückblicke danke dafür :)

    AntwortenLöschen
  3. weil ich bei diesen weihnachs kalder spiele das wort nicht raus habe

    AntwortenLöschen
  4. eiso man muss ein a weg machen und es hat was mit essen zutuhen

    AntwortenLöschen