Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Donnerstag, 12. Juli 2012

Sophie Imelmann (Mary) steigt aus

Sophie Imelmann gehört auch in die lange Reihe der Austeiger nach der 15.Staffel. Ihr Rolle Mary Fuchs wird am Ende der Staffel Schloss Einstein verlassen. Wie die Darstellerin heute auf ihrer privaten Facebook Seite verkündete, hatte sie heute ihren letzten Drehtag am Einstein Set. Sophie wird nun wieder in ihre Heimat Hannover zurückkehren und dort, nach zwei Jahren, wieder richtig bei ihrer Familie leben. Zum letzten Mal zu sehen ist Sophie in Folge 740, die am 29.Dezember 2012 ausgestrahlt wird. Weitere Ausstiege folgen...

Kommentare:

  1. Echt schade das so viele aussteigen am meisten traurig darüber bin ich bei tamas, mary und phillip. Und das waren ja noch nicht mal alle :( Ich hoffe die neuen sind auch ein bisschen älter mal wieder jetzt sind ja fast nur noch die jüngern übrig :/

    AntwortenLöschen
  2. oh man, Liz steigt bestimmt auch aus :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das hoffe ich doch mal nicht.
      Sonst bleiben NICHT mehr viel übrig, der 'ÄLTEREN' sage ich mal.

      Löschen
    2. ich hoffe auch nicht das Viktoria Krause (Liz) geht, denn sie ist eine echt gute Schauspielerin.

      Löschen
  3. ganz ehrrlich das ist traurig alle gehen aufeinmal hätte man das nicht geschickter machen könne ist wird ein neuanfang für schloss einstein und es werden noch weitere ausstiege folgen jeden Tag ein neuer Ausstieg.Aber vieleicht ist ja auch gut so so kann man sich jetzt viel mehr neu Sachen eifallen lassen und neu charakteren und andere Dinge ansprechen.Ich weiß auch warum hjetzt nur junge darsteller kamen weil man weiß das diese viele Jahre bei einstein mitspielen können und nicht nach eins,zwei Staffel aufhören müssen aufgrund ihres Alters

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von den 'Neuen' überzeugt mich bis jetzt nur 'HUBERTUS' etwas.
      Wenn ich ehrlich sein soll.
      Wir werden sehen...

      Löschen
  4. Hallo,
    ich als 'EINGEFLEISCHTER' Schloss Einstein Fan möchte gerne was sagen:

    Ich möchte mich vorerst beim 'SE- Blogger' bedanken für die schnellen
    Neuigkeiten die er uns bringt. Leider wenn es nicht immer 'GUTE' sind.
    So wie der 'MASSENABSCHIED' sage ich mal.
    Schade, ich hoffe dass die Folge 740 nocheinmal wirklich richtig super wird,
    denn es wird denke ich mal meine LETZTE FOLGE sein, die ich mir ansehen werde.
    Ich habe viel gelernt von den Schauspielern dieser Staffel und viele Szenen
    wurden sehr gut dargestellt, das man einfach nur Mitfiebern konnte. Ich werde
    mich wohl oder übel- NICHT! an eine neue Generation gewöhnen können, daher jetzt
    meine Favoriten samt Weg sind, bis auf ein paar Ausnahmen. Danke für diese Hammer
    Staffel in Erfurt. Wird mir irgendwie Fehlen...

    Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, tu nicht so als ob es das Ende der Welt wäre. Ich finde es auch schei...., dass manche nur so kurz dabei waren als andere und man sie so lieb gewonnen hat. Hauptsache ist doch, dass SE weiter geht. Aber bitte nicht mit "Kleinen". Hab zwar nichts gegen die, aber wenn ein paar Ältere dazu kommen, wäre echt supie.
      Ich persönlich habe auch meine lieblingsSE- Darsteller: Tommy, Sophie (leider auch schon ausgestiegen), Sándor, Elias; und von Seelitz: Sue, René, Sebastian, Franz. Wie man sieht, hat man irgendwann wieder neue Lieblinge. Aber die, die man am meisten mag, können sie nicht ersetzen. Ist doch klar. Schloss Einstein forever:)!!!

      Löschen
    2. Du hast, recht ich fand Sue, auch total cool! (: und die anderen trotzdem ist es ja blöd wenn einige die man lieb gewonnen hat gehen! vorallen hat sie auch sehr gut zu Philipp gepasst!!

      Löschen
  5. Schade, echt sehr, sehr schade. Mit Mary, Phillip und Tamas steigen in Folge 740 wirklich alle meine Lieblingsrollen aus. Ich habe auch schon ernsthaft überlegt, mir nach dem Ende dieser Staffel Schloss Einstein nicht mehr anzugucken. Aber ich glaube, dass auch die neue Staffel eine gute Staffel mit tollen Darstellern sein wird. Und ich hoffe, dass die Folge 740 nochmal ein Highlight wird. Ich denke mal, die Folge wird zwar schön, aber auch total traurig.
    Lena (heute mal anonym (: )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ob die neue Staffel so GUT wird, ist Fraglich.
      Schließlich hatte man sich jetzt knapp 3. Jahre mit den vertrauten Gesichtern
      angepasst. Für manche, wie mich, ist dies nicht leicht, nun komplett neue Darsteller zu haben. Ich werde mir die Neuen aufjedenfall mal ansehen...

      Löschen
    2. ja ganz ehrlich ich habe mir auch überlegt nicht mehr zu gucken aber ich denke mir das jedes mal wenn meine lieblings-schauspieler gehen wo mia und so gegangen sind war ich traurig und wollte nicht mhr gucken aber dann dachte ich mir man muss anderen auch eine chance geben und jetzt liebe ich wieder neue charaktere ;)

      Löschen
  6. Haha, wie lustig das ist. In Seelitz war es vollkommen normal, dass am Ende einer Staffel eine ganze Reihe von Leuten ausgestiegen ist und dann kam eben mit den neuen Fünftklässlern die nächste Generation. Am Anfang haben sich alle beschwert, dass das in Erfurt nicht so ist - jetzt ist es so und trotzdem beschweren sich alle. Was ich viel trauriger finde, ist, dass einige der Leute, die jetzt aussteigen, im Prinzip nie richtige eigene Geschichten hatten. Was z. B. gab es bitte für Tamas? Das waren - mit Ausnahme des Musikinternats - immer nur Geschichten, die irgendwie an Sandor gebunden waren, er war eigentlich in allen Geschichten immer nur eine Nebenfigur. Ich habe nicht das Gefühl, dass man sich so mit den Schauspielern wirklich identifizieren kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür hatte die 'Dreiergespann'- Geschichte zwischen: "Ronja, Justus und Bruno" eine wirklich gute und vorallding LANGE Story.

      Ich gebe dir Teils recht ja, aber es gab sehr viel Potential in dieser Staffel.
      Auch wenn Traurigerweise viel Potential verschenk desöfteren wurde.

      Löschen
    2. Ja, da kann ich dir auch nur zustimmen. Das verschenkte Potential ist ein großes Problem, genauso wie die fehlende "innere Konsistenz". Es gibt einfach so viele Handlungsstränge, die entweder schlecht vorbereitet sind (also aus dem Nichts kommen, z. B. Tobias' Frettchen) oder irgendwann einfach nie mehr erwähnt werden, obwohl die Geschichte nie aufgelöst wurde (z. B. Liz' Überforderung wegen der ganzen Wettbewerbe - ich zumindest hatte erwartet, dass das noch weitergeht), oder aber irgendwann wieder hervorgekramt werden (wie jetzt für den Abschied von Sophie, die doch mit Tommy in letzter Zeit überhaupt nichts mehr zu tun hatte).

      Löschen
    3. Was mir auch aufgefallen ist, im Gegensatz zu 'Seelitz' wurde die 'Erfurter' Staffel von den Storys her, etwas abgedempft. Wobei dort noch Themen wie Menschlicher Tot und Drogen ein gang und giebiges Thema waren, hatte man bei Erfurt das Thema mit LIZ und dem Astronauten Training. Was ich als eines der SCHLECHTESTEN Storys im Schloss Einstein empfand. Ich lasse mich erstmal überraschen was wir noch bis zur Folge 740 sehen werden. Ich hoffe bis dahin werden noch die jetzigen aufgebauten Storys wie 'Die Revalität zwischen Anger & Schloss Einstein' weiter gehen und nicht wie du schon sagtest: 'Ausdem nichts abgebrochen oder nicht mehr erwähnt'. Und zu der Abschiebds Sache: Ich denke man hatte so schnellsten versucht wie es geht, noch nen' vernünftigen Abschluss für Sophie zu finden, fande ich aber leicht 'Künstlich' gestalltet, naja...

      Löschen
    4. Das stimmt das manche Rollen gar nicht so rüber gekommen sind. Da hofft man das was kommt und umsonst gegehofft. Ich finds nur so "komisch" das echt richtig viele abhaun. Manche Storys sind echte Lückenfüller. (Tobias + Liz) ... Wir werden es ja sehen und vllt kommt ein darsteller den wir wieder so ins " Herz" schließen.

      Löschen
  7. Ich denke schon, dass man sich an die neuen Charaktere gewöhnen könnte, als die 1. SE Erfurt Generation kam, wars doch auch nicht so schlecht :D

    AntwortenLöschen
  8. Ic finde es dumm das jetz so viele gehen.. Ich schreibe heute nochwas habe aber keine zeit.. ok dann bis dann..

    AntwortenLöschen
  9. Wie schade, dass Mary aussteigt! Ich fands sie einer der Besten!
    Ich finds auch blöd, dass die Storys manchmal nicht zu Ende geführt werden!
    z.b Wo Tommy und Sophie nicht mehr miteinander geredet haben( ANFANGS DIESER STAFFEL)und dann, wo Sophie sich von Tommy verabschiedet hat waren sie wieder beste Freunde!
    Ich finds ein bisschen komisch, eigentlich haben sie sich dazwischen nie vertragen, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man hatte denke ich mal versucht, so schnell wie möglich ein 'HAPPY ENDING' zu Zaubern,
      was meiner Meinung nach: 'In die Hose ging'.

      Löschen
    2. Ja ich gebe dit total Recht mit tommy und sophie anfang dieser staffel haben sie sich nicht vertragen und als sophie gegangen ist sind sie wieder Best friends... ist richtig kommisch... Es werden die storys nie zu ende geführt...

      Löschen
  10. Echt traurig, dass so viele Ältere aussteigen, aber die kleineren werden ja auch älter
    und ich denke, dass wenn in der nächsten Staffel 8 neue Rollen kommen so wie in der Staffel von Emma & Co. auch mehr ältere dazukommen. Die Klasse von Jo und Clara wird ja nie im Unterricht gezeigt, weil die nur zu zweit sind. Allerdings wären das dann wieder 10. Klässler, die nach 1-2 Jahren wieder aussteigen-auch blöd. Aber die jüngeren nerven am Anfang immer.

    AntwortenLöschen
  11. ich finde es auch sehr schade dass so viele austeigen,aber ihc verstehe manche nicht soo ganz warum sie sagen dass sie nach Folge 740 nicht mehr Schloss Einstein anschauen...
    Ich werde Schloss Einstein trotzdem anschauen weil wenn gute Schauspieler gehen kommen gute neue nach(hoffe ich zumindest;))

    AntwortenLöschen
  12. warum das ist echt schade kommt sie vielleicht nochmal als gast denn sieh war eine echte gute Schauspielerin und einer meiner lieblingsschauspielerin bei schloss einstein

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde es auch bescheuert weil Tamas und Mary (und Sàndor wenn er auch noch geht)noch gar nicht solange dabei waren...:(
    maaaaann-.-

    AntwortenLöschen
  14. Denk ich auch Nelly weil er wirglich nicht gut in der schule ist. Es haben auch andere in früheren Staffeln schon wieder holt weil sie nicht so gut waren also können wir hoffen das wenigstens Sandor und vieleicht auch Justus bleiben.

    lol

    AntwortenLöschen
  15. Justus steigt bestimmt auch aus er ist doch nicht schlecht in der schule und wiso so sollte er drinne bleiben... ich hoffe natürlich nicht das er geht aber es gibt keinen grund wiso er er bleiben soll....

    sorry wennn das jetzt so gemein klingt aber....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaube es gibt viele leute die Sándor zutrauen würden dass er hängen bleibt und es gibt bestimmt noch viel viel mehrere die hoffen dass er durchfällt...:D:D

      Löschen
  16. in den ersten Staffeln in Erfurt ging es wenigstens noch um Themen die Jugendliche interessieren, und es gab sehr gute Charaktere wie Paulina,Mounir,Manuel,Coco usw.
    Schloss Einstein ist einfach zu einer Kinderserie geworden wo es nur noch um Themen wie eine Zirkus Show zu machen oder ein Frettchen zu retten geht. Schade, mit Darstellern wie Tamas, Phillip, Mary usw. hätte man wieder interessante Jugendliche Themen spielen können.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ENDLICH!- mal Jemand der es sagt, wie es ist.
      Mit der Charakterstärke die man in Erfurt hatte, hätte man prima
      Storys basteln können, die einen mehr Ansprechen.
      Aber nein... stattdessen wie bereits mein Vorredner berichtet hatte,
      wurden Theman wie: 'Eine Zirkus Show und die Rettung eines Frettchen
      als ERNSTE Story verkauft'.

      Was ist los mit den Storyschreibern? Im KIKA Krimi.de stellt man auch
      Gewalt und andere Harte Themen dar. Hat man Angst solche Theman
      auch auf Schloss Einstein in der heutigen Zeit, zu Präsentieren?

      ..mal schauen, was die letzten Folgen der Staffel noch so darbieten.

      Löschen
  17. Ich find es schade das sie geht!!!!!!
    sie ist eine super Schauspielerinn und wird es auch bleiben!!!!!!
    Man wird sie bei Schloss Einstein bestimmt vermissen!!!!!!

    AntwortenLöschen
  18. Sophieeeeee! Ich bin so traurig, die Zeit mit dir hier in Erfurt war wunderschön und du bist für mich wie eine richtige Schwester geworden!!!
    Das du bei mir gewohnt hast war die Bereicherung schlecht hin!

    Hau rein, Jossefin :D

    AntwortenLöschen
  19. Wie gewohnt???? Kennst du sie???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich war ihre Gastschwester. Sie kommt doch nicht aus Erfurt und um hier zur Schule zu gehen und zu drehen hat sie unter der Woche bei mir gewohnt :D

      Löschen
    2. cool! du wusstest das bestimmt schon vorher das sie geht. Oder?

      Löschen
    3. Ja ich wusste das schon vorher. und jetzt ist das haus leer, keine sophie mehr

      Löschen
  20. Schade das sie bei Schloss Einstein weggeht!!!
    Sie wird dort sicherlich voll fehlen...!

    AntwortenLöschen
  21. Ohh wie Doof das sie von schlosseinstein geht! :(
    die ist sooo Huebsch *-* und sie passt auch voll zuphilipp :(
    coco ist auch weg schlosseinstein hat sich wirklich richtig krass verändert! :(
    wie schade! hoffentlich geht nicht der Hausmeister! :((

    AntwortenLöschen
  22. BITTE NICHT AUSSTEIGEN O: ):

    AntwortenLöschen