Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Samstag, 16. Februar 2013

Folge 747 vom 16.Februar 2013 (16x07)

Li-Ming und Frau Schumann streiten um ihre zukünftige Wohnung. Constanze hat ein schlechtes Gewissen, weil sie Dominik überfordert. Tommy beginnt für Justus die Band neu aufzustellen.


Der Haussegen hängt schief bei den Schumanns: Eine neue Wohnung ist nötig und sowohl Li-Ming als auch Frau Schumann haben genaue Vorstellungen. Leider sehr gegensätzliche. Der Mutter – Tochter Streit spitzt sich immer weiter zu und die Wohnungen stehen nicht mehr lang zur Verfügung. Werden die Schumanns sich doch noch einigen können?







Als Herr Zech berichtet, dass Dominik beim Latein-Test einen Blackout hatte und vollkommen neben sich steht, wird Constanze schließlich von ihrem schlechten Gewissen übermannt. Dominik hat in der Zwischenzeit bereits selbst die Initiative ergriffen und die Sachen gepackt. Kommt Constanzes Einsicht zu spät?








Der sitzen gebliebene Justus hängt durch. Um seinen Bruder auf andere Gedanken zu bringen, versucht Tommy die Band wieder ins Leben zu rufen. Sofort macht er sich daran, Jonny und Fritzi dafür zu gewinnen...









Bilder und Texte: Saxonia Media

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen