Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Samstag, 12. Oktober 2013

Folge 781 Online


Voting zur Folge 781:
http://www.schloss-einstein.de/content/thema/Wie-findet-ihr-JONNYS-Entscheidung-gegen-den-Erfolg-,2611381.html

Kommentare:

  1. Eine der wenigen Folgen, die mir seit langem richtig gut gefallen hat.

    Die Dreiergeschichte um Liz Tobias und Adrian ist nach wie vor eine sehr schöne Story.
    Da man jetzt aber schon weiß das Liz geht, ist es für mich sehr traurig zu wissen das es niemals eine Konstellation mit Tobias geben wird.
    Ich glaube Liz ist auch in Tobias verliebt, auch wenn sie es sich vielleicht nicht eingestehen will.
    Sie wirkte heute sehr geknickt, als er sich nicht für sie gefreut hat und danach mit Adrian – ich hatte das Gefühl, sie hätte lieber Tobias im Arm gehabt.
    Ihr Blick als sie Tobias dann gesehen hat, er sprach für sich.
    Sehr schade das man aus Liz und Tobias nie ein Paar hat werden lassen.
    Adrian mochte ich zu Beginn eigentlich ganz gerne, aber seit er als Nebenbuhler um Liz` Gunst agiert, hat er bei mir an Sympathie verloren.

    Ebenfalls sehr gut hat mir die Story um Jonny und Lisa gefallen.
    Jonny sollte wirklich schauen das er seine Gesangskarriere nicht zu sehr der Schule vorzieht.
    Ich hoffe das wird in nächster Zeit mal etwas anders.

    Von der Story um Daphne und Krassnik hatte ich mir mehr erhofft.
    Sie ist dann aber doch ziemlich enttäuschend verlaufen.

    Schön das Justus, Jo und Bella kurz zu sehen waren.

    AntwortenLöschen
  2. ICh finde die geschichte mit liz adrian und tobi auch sehr spannend.
    ich hoffe immer noch das liz und tobias zusammen kommen. hoffe jedoch das sie adrian deshalb nicht verlieren falls sie zusammen kommen.
    die sache mit jonny,roxy und pippi läuft ja nicht so gut hoffentlich verkrachen sich jonny und pippi deshlb nicht!
    Ich fand die geschichte mit daphne sehr schön, eigentlich ein happy end für dphne. es ist wieder alles gut bei da^phne und miriam.schluss endlich haben alle etwas provetiert.
    Ich geniese solche augenblicke mit justus,jo un bella immer sehr, da sie ja nicht mehr lange dabei sind :( .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube nicht das es zwischen Jonny und Pippi Krach gibt. Lisa hat Jonny doch dann beim Ausarbeiten geholfen.

      Löschen
  3. ohh man...Tobias tut mir echt leid...ich finde es echt gemein...als sich Liz und Adrian umarmt haben...ich wünsche mir von ganzen Herzen das Tobi und Liz zusammen kommen.
    aber sonst war die Folge echt coooolll...

    LG eure Emmi;-):-*

    AntwortenLöschen
  4. Schlosseinstein hat sich total verändert seitdem es jüngere schauspieler gibt wird es echt nur eine KINDERSERIE und nichtt mehr so für Jugendliche .. Ich meine jetzt nicht das es doof ist das es jetzt jüngere gibt aber das feeling so wie man es von den letzten 2 Staffeln war waren einefach die Folgen die betsen mit den ältern schauspieler,weil es einfach glaubwürdiger war . Früher habe ich es jedentag geschaut jeden Samstag ,weil die älteren folgen mehr umFREUNDSCHAFT/LIEBESKUMMER und um die Schule ging . Das sagt mehr eine Jugendserie aus sorry aber es hat sich fast alles verändert. Die storry mit sandor und bella und jo oder das mit clara und tomas das waren einfach die besten oder das mit feli und bruno es ging einfach mehr um die liebe und freundschaft die REALITÄT. Die storry mit serena und miriam die war ja ganz schön. Doch entspricht dies der realität ??? ich weiss nicht aber haben sich mal auszufall zwillinge in einem zimmer die sich nihct ausstehen kennenglernt ??? ich glaube ehr nicht . Es entsthen einfach nur noch seltsamme folgen und jo und bella und justus werden garnicht mehr gezeigt .
    ich weiss nicht ob schlosseinstein mehr für jugendliche ab 15 oder älter geeigent sind . früher war dies einmal weil es storrys für ältere gab (jo und sandor) jedoch (jonny und lisa)oder (miriam und serena und daphne) . ich weiss das sie serie eigentlich nihct mehr führ ältere gedacht ist da es auf kika und so läuft ,jedoch war dies miene lieblingsserie von der ich mich verabschieden muss . vlt ist man auch einfach zu alt ...;) dies ist kein schlechte skommentar das ich hier abgebe sondern einfach nur eine feststellung . vem ghet es genauso??? schriebt ein kommentar runter :))))))
    lg Jo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde auch, dass sich das Niveau von Schloss Einstein etwas verschlechtert hat. Die Storys mit Manuel, Coco (vor allem sie mit ihrem Männergeschichten :D), Layla, Emma, Mounir, oder auch Karla und Marie-Louise warenn irgendwie spannender und auhc für mehrer Altersklassen gedacht, da man sich gut in die FIguren hereinverstzeten konnte und Alltagssituationen beschrieben wurden. Auch der Alkoholabsturz mit Mounir damals oder Ole's Dealerei Felis Drogenkonsum waren sehr interessant und auch noch lehhreich....
      Doch was lernen wir jetzt? Über einen Kindervolksmusikstar, der sich blamiert oder über eine Schülerin, die ihren Lehrer ärgern will oder wie welche ein Küken groß ziehen? Auch die Serena/Miriam Geschichte ist zwar ansatzfähig gut, wurde aber meiens Erachtens falsch fortgeführt.... bei Berti & Philipp war die Geschwister-Geschichte irgendwie besser und echter umgesetzt.

      Ich finde das nicht teilweise nur langweilig, sondern auch realitätsfern und bringt nicht mal was bei!

      Schön ist es aber, dass mittleweile wieder Folgen kommen, die über längeren Zeitraum gehen (wie Liz/Adrian/Tobias). :) Sowas ist echt realitätsnäher

      Löschen
  5. OMG der johnny ist ne echte lachnummer

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde Jonny super süß!

    AntwortenLöschen