Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Sonntag, 13. Oktober 2013

Zeitreise: 15 Jahre Schloss Einstein - Das Jahr 2012

Am 07.Januar 2012 war es wieder soweit. Eine neue Staffel (Folge 689 bis Folge 740) und somit ein neues Schuljahr begann auf Schloss Einstein. Dieses Jahr stand unter dem Motto "Einstein = Meinstein". Vier neue Einsteiner zogen auf Einstein ein. Hugo Gießler (Hubertus), Marie Borchardt (Pia), Henrieke Fritz (Constanze) und Paul Hartmann (Jonny).
Auch im Lehrerkollegium gab es Verstärkung. Die bekannte Komödiantin Lisa Feller übernahm die Rolle der Daniela Schumann und Georg Blumreiter spielte fortan den Sport und Erdkundelehrer Uwe Krassnick. Ebenfalls neu war der Vorspann und dessen völlig neues Comic Design, welcher jedoch auch nur für eine Staffel beibehalten wurde. Bereits im Juni 2012 verabschiedeten sich kurz hintereinander zwei beliebte Rollen aus Schloss Einstein. Annika zog in Folge 712 für ihre Karriere nach Berlin und Sophie in Folge 715 endgültig zu ihrer Mutter wieder.


Am 16.März 2012 fand in Erfurt das Schloss Einstein Fest statt. Zahlreiche Fans waren hierzu eingeladen. Autogrammstunden, Studioführungen, Bühnenprogramm und und und. Zahlreiche aktuelle und ehemalige Darsteller waren mit dabei. Eine Woche nach der Party folgte die Ausstrahlung der 700.Folge im KiKA. Bruno, der seit der ersten Erfurter Folge mit dabei ist, hatte Geburtstag und trat in dieser Folge mit Rapper SPAX bei einem Konzert gemeinsam auf. Für diese Jubiläumsfolge kehrte auch Luisa Liebtrau alias Coco Schmidt für einen Gastauftritt noch einmal zurück.
Folge 700 war auch für den Goldenen Spatzen nominiert in der Kategorie "Kurzfilm - Serie, Reihe". Leider gewann Schloss Einstein diesen Preis nicht.

Auch in diesem Jahr gab es keine KiKA Sommertour mehr. Stattdessen  machte der KiKA eine große Party auf der ega in Erfurt. Mit Autogrammstunden, Fanshop und Ferdinand alias Bruno als Kandidat beim KiKA Live Partycheck. Wenige Tage nach der großen KiKA Party starteten die Dreharbeiten zur 16.Staffel. Mit dabei waren neun neue Darsteller, die nun im Mittelpunkt der neuen Folgen standen.
Link: Drehstart für die 16.Staffel




Bereits im Sommer 2012 war es bekannt geworden, dass zahlreiche Darsteller Schloss Einstein zum Folge 740 verabschiedeten sich daher folgende Darsteller: Jacob Gunkel (Phillip), Sophie Imelmann (Mary), Miriam Katzer (Ronja), Edzard Ehrle (Tamas), Lena Schneidewind (Clara), Albert Wey (Elias), Sabrina Wollweber (Feli), Ferdinand Dölz (Bruno). Lennart König verließ Schloss Einstein erst mit Folge 745. Mit Ende der 15.Staffel verabschiedeten sich auch die beiden letzten verbliebenen Rollen der ersten Erfurter Generation. Zeitgleich tauchten aber auch die ersten Rollen der neuen Generation auf (Nils, Li-Ming und Miriam).
Ende der 15.Staffel verlassen werden. Zum Abschluss der Staffel wurden die beiden letzten Folgen als Doppelfolge gesendet. Mit

Am kommenden Sonntag erscheint der vorletzte Teil von:
"Zeitreise: 15 Jahre Schloss Einstein - Das Jahr 2013"

Kommentare:

  1. Wieso am Sonntag und nicht am Mittwoch und warum vorletzte

    AntwortenLöschen
  2. Warum Sonntag? Weil ich unter der Woche einfach zu tun habe und keine große Zeit habe für so einen großen Artikel.

    Warum Vorletzte? Wir haben dann das Jahr 2013 erreicht, wo wir gerade sind. Was es mit dem letzten Teil auf sich hat, verrate ich nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen Dank übrigens dass du das alles für uns machst! :)

      Löschen
    2. Sind das nicht die Quellen wo Sie das her habe

      Löschen
  3. weil man dann am anktuellen zeitpunkt angelangt ist :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist mir schon klar ich habe mich doch nur gewundert weil da steht vorletzte Teil

      Löschen
  4. Wann kommt der nächste teil?

    AntwortenLöschen
  5. Frage´: Weißt du den schon ob Schloss Einstein abgesetzt wird oder weitergeht! Und wenn nicht ab wann wissen wir es denn?

    AntwortenLöschen