Schloss Einstein Flurfunk

SCHLOSS EINSTEIN SEARCH

OFFIZIELLE WEBSEITE

Dienstag, 29. September 2015

DER FILM!
...und einer zeichnet die Realität

Damit hat der schüchterne Leon (David Meier) überhaupt nicht gerechnet... alles, was er zeichnet, wird real! 
 Mit seinen neuen Kräften legt er den Schulkopierer lahm oder bringt seine eher mittelmäßige Fußballmannschaft von einem Sieg zum anderen. Seine neuen Kräfte kommen ihm gerade recht. Denn Leon braucht dringend ein Date für den Schulabschlussball. Doch seine gezeichnete Traumfrau Maggie (Johna Fontaine) hat ihren eigenen Kopf und bleibt lieber eine frech-plappernde Zeichnung. Mit der Zeit entwickeln die beiden Gefühle füreinander, doch dann begeht Leon einen folgenschweren Fehler... Werden die beiden trotz allem zusammenfinden? Und wird Maggie wirklich real? Oder ist am Ende einfach nur Leons Fantasie mit ihm durchgegangen?

Kommentare:

  1. Der film ist voll schön. In welchem zusammenhang ist der entstanden, also haben die den selber gedreht oder so?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bereits im Jahr 2013 realisierte Nachwuchs - Regisseur Max Körner den Film "NUR.". Im letzten Herbst folgte nun die Produktion des Kurzfilmes "...und einer zeichnet die Realität".

      Löschen